Nach der Begrüßung packt das Geburtstagskind seine Geschenke aus, dazu gibt es:

  • Donuts oder Muffins und Apfelschorle, Himbeerschorle sowie energetisches Mineralwasser
  • Leihschürzen und Namensschilder
  • Kochmütze fürs Geburtstagskind

 

Das selbstgekochte Menü, welches später verzehrt wird, besteht aus:

  • Hauptgericht > selbstgemachte Ravioli mit Tomatensoße oder selbstgemachte Spaghetti mit Bolognese (auf Wunsch vegetarisch) oder selbstgemachte Hamburger vom Rind und Kartoffelwedges oder Veggi-Burger und Kartoffelwedges
  • Nachspeise > Crêpes mit Nutella oder Obstsalat mit weißer Schokoladensoße oder Schokokuchen mit gemahlenen Mandeln oder Waffeln mit Himbeermarmelade und Puderzucker
     

In die Tüte, die jeder Gast mit nach Hause nimmt, kommt zuerst das Rezeptheft, dann ein selbstgebackener süßer Hefezopf - plus zwei selbstgemachte Giveaways nach Wahl:

  • Bounty-Kugeln
  • Monsteraugenkekse
  • Zitronenmuffins
  • Chocolate Chips Cookies
  • sprudelnde Badekugeln
  • gestreifte Seife gießen (+ € 1 pro Kind für die Seifenblöcke)

 

Dauer: 2,75 Stunden

Komplettpreis für bis zu 8 Kids ab 9 Jahren (inklusive Geburtstagskind und Geschwisterkinder) = € 200  /  jedes weitere Kind = € 20

Zwei erwachsene Begleitpersonen sind kostenlos dabei und unterstützen die Kursleitung.

Buchungsfenster: Mo.-Fr. von 15:15-18:00 Uhr oder 16:15-19:00 Uhr, an Feiertagen sowie samstags und sonntags: 11:15-14:00 Uhr / 12:15-15:00 Uhr / 15:15-18:00 Uhr / 16:15-19:00 Uhr

 

→ Um Ihre Buchung zu planen, nutzen Sie bitte unser unverbindliches »Anfrageformular für Kinderkochfeste...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir halten uns an die geltenden Datenschutzbestimmungen.